E-Mails mit dem RasPi versenden (GMX)

sudo apt-get install ssmtp wir installieren ssmtp

sudo mv /etc/ssmtp/ssmtp.conf /etc/ssmtp/ssmtp.conf.bak wir sichern uns vorsichtshalber die Konfigurationsdatei nach ssmtp.conf.bak, bevor wir sie bearbeiten.

sudo nano /etc/ssmtp/ssmtp.conf damit editieren wir die Konfigurationsdatei
so solls dann aussehen:

root=deineemailadresse@gmx.de
mailhub=mail.gmx.com:465
rewriteDomain=gmx.com
hostname=raspberrypi
rewriteDomain=gmx.com
FromLineOverride=YES
AuthUser=deineemailadresse@gmx.de
AuthPass=DEINPASSWORT
UseTLS=YES

sudo groupadd ssmtp hinzufügen der Gruppe ssmtp

sudo chown :ssmtp /etc/ssmtp/ssmtp.conf die Konfigurationsdatei kann nur von der Gruppe ssmtp gelesen werden

sudo adduser pi ssmtp der User pi wird zur Gruppe ssmtp hinzugefügt

In unserem Userverzeichnis legen wir eine Datei test.ext mit folgendem Inhalt an:

To: empfaenger@gmx.de
From: absender@gmx.de
Subject: Test Mail vom Raspberry Pi

Das ist eine Mail :-)

Viele Grüße!

ssmtp empfaenger@gmx.de < test.ext mir diesem Befehl im Terminal wird die eMail mit dem Inhalt aus der test.ext verschickt.

Mit diesem Gerüst lässt sich z.B. folgendes umsetzen:

  • automatische E-Mail beim Reboot (z.B. nach Stromausfall), gesteuert über cronjob
  • automatische E-Mail beim Überbrücken von 2 GPIO Pins (z.B. Türkontakt)

Soweit so nett, aber mir persönlich gefällt der Versand mittels Telegram Messenger viel besser :-)