RasPi als NAS (network attached storage)

Update 30.05.2020: getestet in Raspberry Pi OS (Version: May 2020)

sudo apt-get -y update && sudo apt-get -y upgrade zuerst mal werden die Paketlisten aktualisiert
sudo apt-get install samba startet die Installation von samba, die Abfrage während der Installation mit “ja” bestätigen.

sudo mv /etc/samba/smb.conf /etc/samba/smb.conf_alt => Musterkonfiguration umbenennen.

sudo nano /etc/samba/smb.conf mit dem Befehl editieren wir eine neue Config Datei und erstellen diese mit diesem Inhalt:

[global]
workgroup = WORKGROUP
security = user
read only = no

[Pi-Share]
comment=Raspberry Pi Share
path = /var/www/upload
browseable=Yes
writeable=Yes
only guest=no
create mask=0777
directory mask=0777
public=no

sudo smbpasswd -a pi mit dem Befehl setzen wir für den samba Zugriff das Passwort

Windwos PC verbinden:
Netzlaufwerk verbinden
\\IP-ADRESSE-DES-RASPBERRYPI\Name_der_Freigabe
=> zB. \\192.168.2.5.\Pi-Share